Auftritt mit Biss

  • 2017-02-24T11:17:00+01:00

Die Theatergruppe Maniacs präsentiert in dieser Spielsaison den Klassiker »Dracula« von Bram Stoker. büro sterngasse* sorgt für den nötigen Biss in der Öffentlichkeit.

Beschreibung

die sterngasse* unterstützt die Maniacs bereits zum vierten Mal als Werbeagentur. »Dieses Jahr stellten wir uns die Frage wie man erkennt, dass ein Vampir in der Stadt ist.«, so Georg Zöchling. In Spiegeln sind Vampire nicht zu sehen und wahrscheinlich mit Überwachungskameras auch nicht. Ein wichtiger Hinweis sind aber Bisse an den Hälsen schöner Damen. Damit war das perfekte Sujet zum Stück gefunden. Es macht die Ankündigungen zum Stück unverwechselbar.

dracula-07.jpg

Ein Stück mit Biss

Bram Stokers Roman aus dem Jahre 1897 schuf eine bis heute andauernde Faszination für Vampire. Modern inszeniert wird es jetzt von Regisseur Christian Hochgatterer und den Maniacs auf die Bühne gebracht. Dafür ist das Stadttheater Grein wie geschaffen. Seit 1791 wird es regelmäßig bespielt und ist mit seinem Ambiente sehr sehenswert.

 »Am 4. März ist Premiere. Wir freuen uns schon.« meint Birgit Zöchling.